Uni.Urban.Mobil.

Campuskultur ermöglichen!

Neuigkeit Pressemitteilung 13.07.2021

Das Reallabor Templergraben füllt sich mit Leben

Seit gut drei Wochen können Bürger:innen am Templergraben erleben, welche Vorteile eine verkehrsberuhigte Innenstadt bietet. Am Templergraben ist ein Platz entstanden, der zum Erproben neuer Nutzungen einlädt, auch trotz der Missachtung der Durchfahrtsbeschränkung durch einige Kfz.

An sonnigen Nachmittagen können Besucher:innen ständige und temporäre Sitzgelegenheiten rund um die Wanderbaumallee nutzen. Die Wanderbaumallee möchte an wechselnden Orten temporär mehr Grün in das Straßenbild bringen. Der Bau der Module wurde überwiegend durch privaten Spenden finanziert. Die Organisation sowie die Pflege der Bäume wird von ehrenamtlichen Helfer:innen geleistet.

Foto des "BierTemp" am 9. Juli, Urheber: Karl Hammer / AStA der RWTH Aachen

Am vergangenen Freitag ist ein weiteres Projekt am Templergraben gestartet: Der AStA der RWTH organisiert bis Ende August jeden Freitagabend bei gutem Wetter einen studentischen Biergarten - in Anspielung auf die Benennung vieler temporärer Gebäude der RWTH mit dem Namen “BierTemp”. Dies soll auch einen Vorgeschmack auf den studentischen Biergarten geben, der nach der Sanierung des Kármán-Auditoriums im Umfeld des Templergrabens entsteht. Die erste Ausgabe stieß auf große Resonanz; Nach wenigen Minuten waren bereits alle Plätze belegt.

Foto des "BierTemp" am 9. Juli, Urheber: Karl Hammer / AStA der RWTH Aachen

Weitere Aktionen sind bereits in Vorbereitung - PopUp-Kultur während des Biergartens, ein Outdoor-Lernraum und Sportkurse. All diese Aktionen bedürfen den üblichen behördlichen Genehmigungen, sodass sich das Reallabor in der nächsten Zeit schrittweise entwickeln wird.

Weitere Informationen

Reallabor: Templergraben

Durch unseren Bürgerantrag wird ab dem 18. Juni der Templergraben probeweise für vier Monate autofrei. Gemeinsam mit dem AStA, der Stadt Aachen und vielen weiteren studentischen & städtischen Initiativen wollen wir den autofreien Templergraben beleben. Macht mit!

templergraben.de → Living lab: Templergraben (en)

Nächster Beitrag